Warenkorb 0

HempAge

Die Firma HempAge engagiert sich seit 1999 dafür, dem vernachlässigten Rohstoff Hanf wieder zu der Geltung zu verhelfen, die er verdient. Neben der Herstellung und dem Vertrieb von Hanf-Kleidung umfasst dies auch Forschungsarbeit im Bereich der Fasergewinnung und Weiterverarbeitung. Außer Hanf und Bio-Baumwolle verwendet HempAge für seine Kollektion auch Yak-Wolle. Innovativ werden für einige Modelle aus Hanf-Strick Stoffreste recycelt, die beim Zuschnitt abfallen.

Der Partnerbetrieb von HempAge in der Provinz Shanxi (China) produziert die Kleidungsstücke nach folgenden Qualitätsstandards:

  • Ökologische Produktion gemäß GOTS (Global Organic Textile Standard)
  • Durch Verwendung von vor Ort angebautem Hanf in der Spinnerei werden lange Transportwege vermieden
  • Sozial gerechte Arbeitsbedingungen werden durch die Auszeichnung der FairWear Foundation garantiert