Warenkorb 0

Informationen zur aktuellen Situation

Ladengeschäft in Reutlingen:

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie muss leider auch unser Reutlinger Ladengeschäft vorübergehend geschlossen bleiben.

Da wir in unserem Onlineshop nicht alle Artikel aus unserem Laden-Sortiment anbieten, habt ihr folgende Möglichkeiten, um auch Artikel aus unserem Offline-Sortiment zu bestellen und am Laden abzuholen.

Von Montag bis Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr steht euch unser Kundenservice mit folgenden Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

- WhatsApp: Textnachricht oder Videocall unter 0157-31567722

- Instagram: Direct Message an hanfhaus_reutlingen

- Skype: Textnachricht oder Videocall unter live:hanfhausrt_1

- Telefonische Bestellungen: Anruf unter 07121-33 92 23

- E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular – Bearbeitung während unserer Servicezeiten

Desweiteren steht euch der Versand mit DHL zur Verfügung.

Ab einem Warenwert von 25,00 € ist der Versand für euch kostenlos und darunter zahlt ihr nur eine reduzierte Versandkostenpauschale in Höhe von 3,00 €.

Onlineshop:

Natürlich läuft unser Onlineversand wie gewohnt weiter. Es könnte lediglich zu leicht verzögerten Auslieferungen kommen.

Unser telefonischer Kundenservice steht Ihnen ab 16. Dezember
Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr

telefonisch unter 07121-33 92 23 zur Verfügung.

Alternativ können Sie uns auch per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular erreichen.

Selbstverständlich halten wir beim Packen Ihrer Sendung alle Hygienemaßnahmen strengstens ein und orientieren uns zusätzlich an den Maßnahmen unseres Logistikpartners DHL, um das Infektionsrisiko für Sie und die Zusteller zu minimieren.

Aus diesem Grund steht die Zahlungsart Nachnahme momentan eingeschränkt zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass DHL während der aktuellen Situation keinen Zustellversuch unternimmt, um die Zusteller und Empfänger zusätzlich zu schützen. Die Sendungen werden ab sofort direkt in die Filiale gebracht und müssen vom Empfänger oder einer von ihm durch Vollmacht beauftragten Person dort abgeholt werden. Aktuelle Informationen von DHL finden Sie hier.